Wenn man von der kalabrischen Küche spricht, kommen einem sofort einige der am häufigsten verwendeten Zutaten dieser eindrucksvollen und vielfältigen Region in den Sinn.Wenn Sie wie wir gedanklich reisen, genießen Sie sicherlich den unverwechselbaren Geschmack der roten Zwiebeln aus Tropea, des Peperoncino und der ‘nduja, der berühmten Wurst mit ihrem kräftigen und würzigen Geschmack, die typisch für ganz Kalabrien ist.

Die kalabrische Küche: Traditionen und Rezepte

Die kalabrische Küche ist eine einfache, hausgemachte Küche, die stark mit religiösen Festen verbunden ist, die auch die gastronomischen Traditionen stark beeinflussen. Sie hat spezifische Rezepte, Regeln und Eigenschaften, oft mit uralten Ursprüngen, wie jene für das Weihnachts- und Epiphanie-Mittagessen, Karneval und Ostern.Während der verschiedenen Feste im Laufe des Jahres werden unterschiedliche Gerichte zubereitet, die mit jedem Anlass verbunden sind, wie Lamm zu Ostern oder Stockfisch mit Kartoffeln zu Weihnachten. Im restlichen Jahr ist die kalabrische Küche von einfachen Gerichten geprägt, wie gesalzenen Sardellen und Frittole.Mit den Sardellen können viele verschiedene Gerichte zubereitet werden, wie Spaghetti mit Sardellen und Semmelbrösel oder Crispelle mit Sardellen, die traditionell für den Weihnachtstag zubereitet werden. Sie werden “Crispeddi chi lici” genannt und sind frittierte Hefeteigbällchen, in deren Teig gesalzene, vorher gewaschene und getrocknete Sardellen und einige getrocknete Tomaten hinzugefügt werden.Unter den Wurstwaren verdient neben der berühmten ‘nduja auch die Soppressata eine Erwähnung, eine typische Wurst der kalabrischen Tradition, sowie die eingelegten Lebensmittel, wie gesalzene Sardellen und typische Gemüsekonserven, Auberginen und anderes Gemüse in Öl und getrocknete Tomaten.Das charakteristische Merkmal der kalabrischen Küche ist, wie jeder weiß, der Peperoncino oder allgemein das würzige Aroma, das in jedem Gericht zu finden ist.Kalabrien ist nämlich eine Region, in der dieser Bestandteil täglich verwendet wird, und die Wurstwaren, die ihn enthalten, gehören zu den bekanntesten der Welt.

Genießen Sie die kalabrische Küche in Rocca Imperiale

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie den echten Geschmack der kalabrischen Küche erleben möchten, laden wir Sie ein, während Ihres Aufenthalts in Rocca Imperiale ab Mitte Mai ein Mittag- oder Abendessen in den bekannten Trattorien, Restaurants oder Pizzerien des Ortes zu reservieren.